Seychellen

Der Indische Ozean und feinsandige Strände

Die Traumhafte exotische Inselgruppe im smaragdgrünen Indischen Ozean, liegt nordöstlich von Madagaskar. Das Archipel umfaßt 115 Granit- und Koralleninseln und ist ein Ferienparadies für jeden Urlauber, der die Idylle sucht. Die größte Insel Mahe´ mit seiner nahezu unberührten Natur, liegt ca. 35 km nordöstlich von der zweitgrößten Insel des Archipels Praslin, entfernt.

Weltberühmt sind die großen Granitfelsen am weißen feinsandigen Strand und türkisfarbenen Wasser, der Insel La Digue. Die herrlichen Strände zählen zu den schönsten der Welt. Auf dieser verträumten Insel sind Ochsenkarren und Fahrräder die Hauptverkehrsmittel.

Tropische Regenwälder, Hibiskus und seltene Orchideen, Traumhafte Badebuchten mit Palmen an weißen wunderschönen Sandstränden und seine atemberaubende Flora und Fauna sind ein flytipp. Riesige Land- und Meeresschildkröten und eine bunte Pracht an so zahlreichen Vogelarten. Ein Paradies bietet die Unterwasserwelt für das Schnorcheln und Tauchen. Auf den Seychellen wächst die Coco de Mer, die größte Kokosnuß der Welt. Entdecken Sie Die herzliche Gastfreundschaft der Bevölkerung dieses Archipel und den zauberhaften Garten Eden. Hauptstadt: Victoria (60,000 Einwohner) Amtssprache: Kreolisch, Englisch und Französisch.

Hauptstadt:
Landessprache:
Nationalfeiertag:
Währung:
Bevölkerungszahl:
Größe:
Lage:
Netzspannung:
Domain: