Nepal

Königreich Nepal.

Nepal ist ein Staat in Südasien. Es grenzt im Nordosten an die Volksrepublik China und im Südwesten an die Republik Indien. Nepal grenzt an die indischen Bundesstaaten Uttaranchal, Uttar Pradesh, Bihar, Westbengalen und das annektierte Königreich Sikkim. Im Norden liegt ein großer Teil des Himalaja Gebirges, unter anderem der Mount Everest, dessen Gipfel mit 8.848 m den höchsten Punkt der Erde ist, und sieben weitere der zehn höchsten Berge der Erde.

Der tiefste Punkt dagegen liegt auf gerade mal bei 70 m, bei Kencha Kalan im Süden Nepals. Nepal ist das durchschnittlich höchstgelegene Land der Welt, über 40 % des Landes liegen über 3.000 m. Nepal ist ein beliebtes Reiseziele für Pilger, Bergsteiger und Trekking-Touren. Das faszinierende Königreich im Himalaja zieht mit seiner beeindruckenden Bergwelt alljährlich Tausende von Besuchern in seinen Bann. In den Haupttreckinggebieten im Annapurna, Helambu, Langtang und Everestgebiet gibt es regelmäßig Hütten oder Gasthäuser. In Nepal erwartet Sie eine 2500 Jahre alte Kultur und Geschichte mit vielen historischen Bauten und Ausgrabungsstätten, wie Patan und Bhaktapur, mit ihren wunderschönen Altstädten und Lumbini, die Geburtsstätte von Buddha.

Kathmandu, die nepalesische Hauptstadt ist ein zauberhafter Ort. Die Stadtmitte bildet der Durbar-Platz mit zahlreichen buddhistischen und hinduistischen Tempeln und Schreinen. Der alte Königspalast und die Statue des Affengottes befinden sich ebenfalls auf dem Durbar-Platz. Hinter dem Durbar-Platz beginnt ein Markt, der sich über große Teile der Altstadt ausbreitet, dort werden Lebensmittel, Haushaltsgegenstände, Souvenirs für Touristen, bunte Tücher und Kosmetik, Kerzen und Räucherstäbchen angeboten.

Die abgelegene Stadt Pokhara liegt 200 km westlich von Kathmandu in der Mitte von Nepal, am Phewa-See. Nirgendwo sonst auf der Welt hat man so einen guten Blick auf den Himalaya. Von Pokhara aus brechen zahlreiche Gruppen mit Führung zum Trekking auf.

Klima: Monsunklima, im Norden durch Höhenlage gemildert. Winter gemäßigt von 0° bis -20°C, hohe Niederschläge im Sommer von 25° bis 32°C.

Hauptstadt: Kathmandu (1,1 Mio. Einwohner).
Landessprache: Nepali.
Nationalfeiertag: 7. Juli. Febr./März Shivaratri (Feier des Gottes Shiva). März/April Ram Nawami (Geburtstag des Gottes Ram). 13. Mai Buddha Jayanti (Buddhas Geburtstag). Aug./Sept. Gai Jatra (Festzug der Kühe); Krishna Asthami (Geburtstag des Gottes Krishna).
Währung: 1 Nepal-Rupie = 100 Paisa.
Bevölkerungszahl: 28.287.200.
Größe: 147.181 km².
Lage: Indischer Subkontinent.
Netzspannung: 220 V, 50 Hz.
Domain: np.
Telefon Vorwahl: (00977).
Kfz-Kennzeichen:

Anmerkung: Alle nepalesischen religiösen Feste und Feiertage werden nach dem Mondjahr berechnet, ihr Datum ändert sich daher von Jahr zu Jahr, weshalb hier nur der Monat angegeben ist.