Dominikanische Republik

Eine geteilte Insel

Zwei Staaten teilen sich diese schöne Insel, die Dominikanische Republik und Haiti. Die nach Kuba zweitgrößte Insel der Karibik hat viele Gesichter und eine Reizvolle tropische Natur. Eine Traditionsreiche Kultur, beeinflußt durch die ehemaligen Kolonialmächte Spanien und Frankreich, dessen Zeugnis sich überall in der Architektur, in den Herzen der Menschen und auf der paradiesischen Insel widerspiegeln.

Das Land verfügt über beachtliche Kulturschätze, vor allem in der Hauptstadt Santo Domingo, seit vor 500 Jahren Kolumbus zur Eroberung in die Neuen Welt aufbrach. Kilometerlange weiße feinsandige Bilderbuchstrände mit türkisfarbenen Wasser und immergrüne Palmen am blauen Horizont. Die Vielfältige Schönheit, seine Riesigen Palmenwälder, das Inselinnere Bergmassiv und das endlose Grün der Zuckerrohrplantagen, laden Sie zu einer entspannter Atmosphäre zum Relaxen ein. Die Insel bietet Ihnen die besten Wassersportmöglichkeiten, den die ganzjährigen Wassertemperaturen bieten abwechslungsreichen Badespaß.
flytipp: Wind- und Kitesurfen in Cabarete oder beobachten Sie Wale vor Samana, von Januar bis März.

Lassen Sie ihren Traum von der Karibik wahr werden, und genießen Sie ihren Urlaub nach Maß. Finden Sie in der Dominikanische Republik das Glück vom Paradies.