Deutschland

Fussballweltmeisterschaft 2006

Hauptstadt Berlin, ein Ort der deutschen Geschichte, von der Gründung im 13 Jh. über die Teilung der Stadt bis zum Fall der Mauer eine bewegende Geschichte.

 

Seine zahlreichen Bibliotheken, Universitäten, Museen und Denkmäler wie das Ägyptische Museum, Königliche Porzellan Manufaktur, Gedächtnis Kirche und der Kurfürsten Damm, die Friedrichstrasse, Nikolaikirche (12 Jh.), das Rote Rathaus, Zitadelle in Spandau, Berliner Dom und Schlossplatz, das Schloss Chalottenburg, Siegessäule, Reichstagsgebäude, Potsdamer Platz, Gendarmenmarkt, Kongreßhalle, Philharmonie, sowie das Ausstellungs- und Messegelände und ICC unter dem Funkturm, Fernsehturm am Alexanderplatz, Unter den Linden, das Brandenburger Tor und der Zoologischer Garten sind nur einigen der vielfältige Sehenswürdigkeiten dieser beeindruckenden Stadt.

Am Wannsee, entlang der Havel und Spree, im Grunewald, am Tegeler See und am entgegengesetzten Ende der Stadt im Treptower Park, am Mügelsee und in den Mügelbergen gibt es Gelegenheit genug , durchzuatmen und Ruhe zu tanken.